Holzbau Cosanne

Rhader Straße 3

46286 Dorsten - Lembeck

Telefon : 02369 / 7851

Telefax : 02369 / 77151

Mail : info[at]holzbau-cosanne.de

Firmengeschichte

Cosanne GmbH

Der Tradition verpflichtet seit 1803

1803

Joannes Hermanus Stelling, damals 47 Jahre alt und Zimmerermeister, versteckt unter dem Dielenboden im Schloss Lembeck ein Schriftstück mit Dokumentation über seine dort verrichteten Schreinerarbeiten und momentane Lebensumstände

1824

Tocher Anna Margaretha Stelling heiratet den Wollspinner und Zimmermeister Joannes Bernadus Cosanne, der sich 1865 im kleinen Fachwerkhaus an der Wulfener Straße eine s. g. „Timmerkammer“ einrichtete.

1830

Joannes Hermanus Stelling verstirbt im Alter von 75 Jahren

1859

Johann Albert Cosanne, Sohn von Joannes Bernadus und Anna Margaretha wird geboren

1865

Gründung der Stellmacherei Cosanne

1877

starb Joannes Bernadus Cosanne

1911

Johann Albert Cosanne baut an der Rhader Straße eine ein 8x11 m große Stellmacherwerkstatt mit handgetriebener Bandsäge und Drechselbank

1913

hinterlässt Johann Albert Cosanne seinen Söhnen, Johann und Bernhard, die Stellmacherwerkstatt

1925

bilden die Gebrüder Cosanne ihren ersten Lehrling aus

1948

Heimkehr von Sohn Bernhard Cosanne aus russischer Gefangenschaft in die Stellmacherei, die nach dem Krieg durch die Motorisierung und Gummierung an Bedeutung verloren hatte. Die Zimmerei rückte wieder in den Mittelpunkt

1950

Bernhard Cosanne legte seine Meisterprüfung ab als Stellmacher-, Schreiner- und Zimmermeister

1957

Übernahme des Geschäftes durch Bernhard Cosanne

1964

Bernhard-Josef Cosanne, Sohn von Bernhard und Elisabeth Cosanne, wird geboren

1966/67

Die alte Werkstatt ist mittlerweile zu klein geworden. Es wird an der Rahder Straße eine 200 qm große Werktstatt gebaut. Maschinen wurden auf den neuesten Stand gebracht Zu diesem Zeitpunkt hat der Betrieb 5 Mitarbeiter

1987

das Schriftsstück von Joannes Hermanus Stelling wird bei Renovierungsarbeiten auf Schloss Lembeck gefunden

1989

Sohn Bernhard-Josef Cosanne besteht seine Prüfung als Tischler-Meister

1990

Jubiläum 125 Jahre Holzbau/Holzbearbeitung Cosanne. Mittlerweile gibt es 14 Mitarbeiter und die Arbeitsräume und Lagermöglichkeiten sind auf 700 qm gewachsen

1990

Sohn Bernhard-Josef Cosanne besteht seine Prüfung als Zimmerermeister

1990

Gründung der Cosanne GmbH Übernahme durch Sohn Bernhard-Josef Cosanne

1999/2000

Bau einer neuen Betriebsstätte am Krusenhof